"Lance"

42 Jahre alt - Verschwörungstheoretiker und Hobbypsychopat mit fester Anstellung

Description:
Bio:

Lance steht symbolisch für ein kleines Spektrum an Menschen, die von vielen Personen verachtet wird. Er ist ein Frühaufsteher (je nach Blickwinkel auch ein Spätzubettgeher). Lance wuchs im Sonnensystem Leageheim auf und verbrachte dort seine ersten zwanzig Lebensjahre als gesitteter Angestellter in leitender Position. Nach einem kuzen Urlaubsauflug auf einen anderen Planeten, in dem sein Transportschiff von Piraten überfallen und von einem Sonderkomando Marines befreit wurde, scheint Lance unter einer Psychose zu leiden und hat amtlich einen an der Waffel. Seinen behandelnden Ärzten zu Folge, handelt es sich bei den spontan auftretenden Stimmungsschwankungen von Lance um Nachwirkungen eines experimentellen Nervengases welches die Marines bei der Befreiung des Schiffes eingesetzt haben. Lance hat seit jenem Zeitpunkt immer wieder wilde Visionen und betrachtet sich als Erleuchteten und vergleicht sich von Zeit zu Zeit auch mit den einzelnen Heiligen der Urthorthodoxen Kirche. Unter diesen Bedingungen verlor er seinen alten Job und pendelte mit einer ansehnlichen Abfindung und einer angemessenen Summe an Schmerzensgeld durch die Systeme und blieb letzlich auf Shift hängen und fand hier seine momentane Berufung darin, als Moderator eines planetaren Radiosenders die Bevölkerung von 23:00 bis 7:00 morgends über die Missstände der Gesellschaft, Nachrichten, die Botschaften des Pancreators, das kommende Wetter, neue Musik und die Konsitentz der Flüssigkeit in seinen Nasennebenhöhlen zu informieren.

Lance hat den Sprung zu einer Art kleinen Pseudoberühmtheit auf Oasis geschafft und hat inzwischen eine gewisse Fangemeinde, die zeitweise schon fast religiöse Züge wiedergibt, wenn sie ihn in seiner Sendung live um Absolution für diverse Sünden bitten.

"Lance"

Oasis Mikeman