Die Büchse der Pandora

Experimentelle Energiequelle

Category:
other
Description:

Eine beige-weiße Sphäre mit einem Durchmesser von 100cm.
Die Büchse dient als Energielieferant für ein Transdimensionales Dämpfungsfeld von unbekanntem Ursprung.
Der mögliche Energieoutput der Büchse liegt bei geschätzten 702 Trillionen Megawatt, was der Leistung zweier Sonnen entspricht.

Bio:

Die Büchse der Pandorra wurde vor etwa 900 Jahren von Hochenergieforschern der zweiten Republik erschaffen. Beinahe das gesammte Wissen um dieses Artefakt gilt als verschollen. Allerdings wird dieser rätselhafte Gegenstand von mehreren Parteien gesucht. Der Nutzen dieses Gegenstandes ist allerdings weiterhin verborgen. Nur so viel steht fest:
Der Gegenstand besitzt eine magische Strahlung.
Er ist mit zahlreichen Anschlüssen übersäät.
Die Kirche will ihn.
Professor Nikolaos will ihn.
Der Verseuchte will ihn.
Drei KIs haben eine Verbindung zu ihm.

Kann es sein, dass die Büchse nur ein Bestandteil eines deutlich größeren Artefaktes ist?

Die Büchse der Pandora

Oasis Mikeman